Allgemeines

Doppel-Update

Rheinbrohl, den 07.05.2020

Peter Waldorf

Nach Rücksprache mit dem Kreisordnungsamt ist das Doppelspielen wieder erlaubt.

Es wird jedoch weiter auf ein Kontaktverbot hingewiesen. Unter Einhaltung der Sicherheitsabstände und den unten aufgeführten Vorkehrungen erlauben wir

ab heute 07.05.2020 das Spielen von Doppeln.

 

  1. Wir werden die Bänke auf 2 Platzseiten aufstellen – da sollten sie auch bleiben. Um den nötigen Abstand einzuhalten, dienen die Bänke nur als Abstellplatz für die Sporttaschen. 
  2. Wir empfehlen auf einen Seitenwechsel zu verzichten – Wechsel max. nach einem Satz.
  3. Wir empfehlen Euch, zu eurem persönlichen Schutz die Abstandsregel-

ungen ein zu halten.

 

Es ist letztendlich Eure Entscheidung ob ihr Doppel spielen wollt, es ist eure Gesundheit mit der ihr spielt.

Der DTB und auch der TVR empfehlen, dass man nur Einzel spielen sollte.

 

Da wir die strengen Hygienevorschriften z.B. das desinfizieren der Umkleide und Dusche oder die Anzahl der Personen, nicht einhalten können, bleiben diese Räume vorläufig noch geschlossen.

 

Diese Vorgabe ist eine Anweisung des Kreisgesundheitsamtes. Gegen den Verstoß, kann eine Ordnungsstrafe ausgesprochen werden.

Seid froh, dass eine weitere Lockerung erfolgt, und haltet euch alle an die Vorschriften der Landesregierung und die Empfehlungen des RKI.

Sollten weitere Lockerungen erfolgen ( Clubhaus – Gastronomie – Umkleide )

werden wir euch dies mitteilen.

 

Gez. Gesf. Vorstand

TC Rheinbrohl

Spielbetrieb 2020

TC Rheinbrohl                                                                                Rheinbrohl, den 19.04.2020

 

Liebe Mitglieder,

die Landesregierung hat eine Lockerung der Kontaktverbote beschlossen. Ab Montag den 20.04.2020 dürfen bestimmte Sportstätten u.a. auch Tennisplätze wieder geöffnet werden.

 

Unter Einhaltung der Sicherheits- und Hygienebestimmungen darf wieder Tennis gespielt werden. Da wir trotz Corona mit einigen, wenigen Helfern unsere Plätze hergerichtet haben, können wir also zeitnah loslegen. Unabhängig von den Empfehlungen des Tennisverband Rheinland https://www.tennisverband-rheinland.de/2020/04/17/unter-strengen-auflagen-bald-wieder-auf-den-platz/ und der Landesregierung ändern wir etwas unseren Spielbetrieb. Um den Publikumsverkehr zu entzerren, öffnen wir demnächst die Plätze.

 

ACHTUNG, dies geschieht aber mit geänderten Nutzungszeiten die unbedingt einzuhalten sind. Geöffnet werden die Plätze  1 und 3 sowie 4 und 5. Um einen größeren Abstand zu gewährleisten bleibt der Platz 2 vorrübergehend geschlossen.

 

Die geänderten Nutzungszeiträume bedeuten unterschiedliche Spielbeginn- und Spielendezeiten.

 

Für die Plätze 1 und 4 gilt wie bisher die Std. Regelung d.h. zum Beispiel Eintragung und Spielbetrieb von 10 bis 11 / 11 bis 12 Uhr usw.

 

Die Plätze 3 und 5 werden mit der ½ Std. Regelung eingetragen d.h. Spielbetrieb von z.B. 9.30 – 10.30 / 10.30 – 11.30 Uhr usw. Durch diese Maßnahme wollen wir eine größere Ansammlung von Spielern vermeiden.

 

Da nur 2 Personen auf einem Platz sein dürfen, darf nur Einzel gespielt werden.

 

Das Clubhaus, die Umkleide- und Duschräume bleiben bis auf weiteres geschlossen.

 

Mannschaft- und Kindertraining finden vorerst noch nicht statt.

 

Die vorgenannten Regeln sind unbedingt einzuhalten. Bei Verstößen behalten wir es uns vor, Platzverbote auszusprechen. Etwaige Ordnungsgelder wegen Verstößen wird der Verein nicht übernehmen und die einzelnen Mitglieder zur Verantwortung ziehen.

 

Deshalb ist das Eintragen in den Belegungsplan unbedingt Pflicht (haltet dabei unbedingt den Mindestabstand ein; bringt ggf. Euren eigenen Kugelschreiber mit).

 

Letztlich steht es in der Verantwortung jedes Einzelnen, die vorgenannten Regeln sowie die allgemeinen Empfehlungen des DTB sowie des RKI einzuhalten. Die ab Montag geltende Allgemeinverfügung sende ich anbei.

Download (PDF, 305KB)

 

Zum Schluss möchten wir uns bei allen Helfern, die es ermöglicht haben, dass wir unsere Plätze öffnen können, recht herzlich bedanken.

 

Gez. geschäftsführender Vorstand

des TC Rheinbrohl

 

Arbeiteinsatz

 

Bevor wir die Plätze aufmachen, müssen noch einige Kleinigkeiten gemacht werden. So müssen u.a. die Netze montiert – die Bänke aufgestellt – die Linien frei gemacht werden.

 

Da wir aus Kostengründen den Platzwart vorläufig nicht zur Verfügung haben, und ich mein Stundenkontingent um ein Vielfaches überschritten habe, brauche ich für die Restarbeiten einige Freiwillige. Entsprechend den Kontaktauflagen werden dabei maximal 2 Personen (nach Absprache) auf einem Platz tätig sei.Es hängt also auch von Euch ab, wann wir die Plätze öffnen.

 

Freiwillige bitte bei mir j.p.waldorf@onlinehome.de  oder 026354426 melden

 

Zusammenfassung der Maßnahmen und Hygienebestimmungen

 

  1. Die vom RKI vorgegebenen Kontaktmaßnamen einhalten
  2. Es dürfen sich nur 2 Personen auf einem Platz aufhalten (Doppel ist untersagt)
  3. Die Platzbelegung muss im Belegungsplan eingetragen werden. Wer feste Termine haben will, sollte dies per Mail mitteilen   –   j.p.waldorf@onlinehome.de
  4. Platz 2 bleibt vorläufig gesperrt.
  5. Die geänderten Anfangs- und Endzeiten müssen unbedingt eingehalten werden.
  6. Der Clubraum sowie die Umkleide- und Duschräume bleiben geschlossen.
  7. Mannschafts- und Kindertraining finden vorläufig nicht statt.

 

Wir bitten Euch diese Maßnahmen unbedingt einzuhalten. Im Interesse des Vereins und aller Mitglieder werden wir bei Missachtung dieser Maßnahmen gegeben falls ein Platzverbot aussprechen.

 

Gez. geschäftsführender Vorstand

des TC Rheinbrohl

Spielpläne 2020 veröffentlicht

Der Tennisverband Rheinland hat die Spielpläne für die Medenrunde 2020 veröffentlicht. Die einzelnen Spiele unserer Mannschaften findet ihr auch schon auf unserer Homepage unter dem Reiter “Mannschaften”. Weitere Infos und die Tabellen finden sich hier:

Spielpläne und Tabellen 2020

 

Kindertraining beim TC Rheinbrohl

Der TCR-Nachwuchs trainiert auch im Winter fleißig    

Der TC Rheinbrohl konnte im diesjährigen Wintertraining wieder einige neue Kinder begrüßen. In verschiedenen Gruppen, je nach Altersklasse bringen unsere Vereinstrainer Christine Hölzke und Stefan Andrews den Kindern im Alter von 6-10 Jahren das Tennis spielen bei. Dabei stehen aber vor allem Spass und Spiel im Vordergrund. Wer Interesse hat, sein Kind anzumelden oder erstmal “schnuppern” zu lassen, kann sich gerne per Mail an tennisclub-rheinbrohl@gmx.de melden.

Frohe Weihnachten und guten Rutsch!

Der TC Rheinbrohl wünscht allen seinen Mitgliedern und Freunden frohe und erholsame Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

TC_Rheinbrohl

Damenmannschaft TC Rheinbrohl aktuell

Erfreuliches gibt es für die Saison 2020 von unserer Damenmannschaft zu berichten. Die meisten Mädels, die die Mannschaft über die letzten 2 Jahre aufgebaut haben, bleiben dem TC Rheinbrohl auch weiterhin treu (u.a. Selma Chahid, Mareike Reuschenbach (geb. Arzdorf), Sindy Siebrandt, Victoria Birrenbach und Aysina Oelschläger). Außerdem werden mit Eva Emrath und Carina Salz (geb. Glaß) zwei Eigengewächse wieder für den TC Rheinbrohl auf Punktejagt gehen. Darüber hinaus stoßen Tessa Eudenbach und Kerstin Weißenfels neu zur Mannschaft, was uns für die nächste Saison absolut optimistisch stimmt. Für die Zukunft der TC R-Damen ist also bestens gesorgt. Die Mannschaft freut sich bereits jetzt auf die neue Saison.

Wenn auch Ihr Interesse an einer Schnupperstunde habt, dann meldet euch per Mail an tennisclub-rheinbrohl@gmx.de oder über unsere Facebook-Seite. Egal welche Spielstärke, ob jung oder alt, ihr seid immer herzlich Willkommen. Ein Trainer mit C-Lizenz und (im Winter) eine Halle steht nach Absprache eines Termins zur Verfügung. Wir vom TC Rheinbrohl würden uns über reges Interesse freuen.

Der Aufschlag 2019 ist da

Liebe Freunde und Mitglieder des TC Rheinbrohl,

der neue Aufschlag ist da und das schon im November!

Über ein druckfrisches Exemplar dürfen sich alle Mitglieder in diesen Tagen in Ihren Briefkästen freuen. Für alle die auf unsere Vereinszeitung immer und überall Zugriff haben möchten, präsentieren wir Euch heute die Online-Version.

Hier der Link: Aufschlag 2019

Viel Spass beim Lesen!

Kinder- und Jugendtag 2019

Sonne, Spaß und Spielfreude – Kinder- und Jugendtag ein voller Erfolg

Bei sommerlichen Temperaturen konnte sich der TC Rheinbrohl am 21.09. über den Besuch von vielen Kindern und Jugendlichen freuen. Unter Anleitung der Vereinstrainer Ina Oelschläger und Stefan „Harry“ Andrews sowie Jugendwart Nils Kraus machten die “Bambinis” in spielerischen Wettbewerben ihre Punktbesten aus. Sogar die Eltern hatten so viel Spaß, dass sie kurzerhand selbst zum Schläger griffen. Bei der Siegerehrung gab es für die “Kleinen” Urkunden und Sachpreise. Bei den Jugend-Clubmeisterschaften der U15 gab es die Neuauflage des letztjährigen Finales. Noah verteidigte seinen Titel gegen Fabian mit einem 6:1, 6:1 Sieg. Ein großes Lob geht an unser Organisationsteam und die beiden Jugendwarte Nils Kraus und Ina Oelschläger, welches diesen Tag kurzfristig auf die Beine gestellt hat. Weitere Infos auf www.tc-rheinbrohl.de

 

 

Kinder- und Jugendtag beim TC Rheinbrohl

Am 21.9.2019 von 11 bis 15 Uhr findet der jährliche Kinder- und Jugendtag im Tennisclub Rheinbrohl (Pfarrer-Volkstr.44, 56598 Rheinbrohl) statt. Alle tennisbegeisterten Kinder und Jugendlichen oder diejenigen, die einmal in die Tenniswelt “hinein schnuppern” möchten, sind herzlich willkommen.

Die Kinder und Jugendlichen erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus lustigen Spielen und spannenden Wettkämpfen. Für die Verpflegung wird gesorgt sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Neues Tagesturnier

Austrian Touch Open 2019

Mit den Austrian Touch Open 2019 können wir Euch in diesem Jahr ein weiteres LK-Turnier präsentieren. Das Tagesturnier wird am Sonntag den 22. September für Damen und Herren aller Altersklassen ausgetragen. Jeder Spielerin bzw. jedem Spieler sind dabei zwei Spiele bei möglichst gleicher LK-Stärke und Altersklasse garantiert. Das Turnier soll sich neben dem schon traditionellen Römerwallcup im August im Turnierkalender etablieren. Wir freuen uns auf Euch

So finden Sie uns

Tennisanlage TC Rheinbrohl
Pfarrer-Volk-Str. 44
56598 Rheinbrohl

Click to open a larger map

Tenniswetter

WetterOnline
Das Wetter für
PLZ Bereich 56598